30.7. bis 9.8. – Albanische Alpen

Die Albanischen Alpen sind das Hauptziel unserer Balkan-Wanderreise. Wir wandern eine Woche lang durch den Thete-Nationalpark, ein Gebiet, das sich zwischen Montenegro im Westen und dem Kosovo im Osten erstreckt. Unser Wandergebiet liegt im Umkreis des Gebirgsdorfes Thete. Dort eröffnet sich uns eine Landschaftmit langgestreckten Tälern, die von Bergbauern bewirtschaftet werden, umsäumt von bizarren Gipfelgruppen. Im zweiten Teil der Reise besuchen wir Albaniens Südküste; tolle Wanderrouten erwarten an der noch unverbauten Küste südlich von Vlore.

UNTERKUNFT: Hotels in Thete und Podgorica,  Ferienhaus bei Vlore

PREIS: 250 Euro für 9 Übernachtungen + Bustransfer in Albanien. Die An-u. Abreise ab München nach Podgorica bucht jeder selbst.

GUIDE:  Wolfram@gaysummitclub.de

Weitere Informationen

Noch nie dabei auf einer GSC-Reise?  –  Hier erhältst Du wichtige Infos für GSC-Reisen:  An Reisen teilnehmen

Du möchtest weitere Wanderangebote des GSC:  Wander- und Bergtouren

Du möchtest mehr Tourenangebote von Wolfram:  Guide Wolfram